Bild nicht vorhanden...

3. EDV-Forum für Gesundheitsämter 2006 24 h geöffnet ! e-Government im ÖGD

e-Government im ÖGD - dieses wichtige und zukunftsträchtige Thema war das Thema einer zentralen EDV-Fortbildungsveranstaltung für den Öffentlichen Gesundheitsdienst im Jahr 2006. Die zweitägige zertifizierte Fachtagung stellte gleichzeitig das 3. EDV-Forum für Gesundheitsämter und die 9. Jahrestagung des lögd dar. Insgesamt sorgten rund 140 Teilnehmer, Aussteller, Referenten und Organisatoren für eine echte Kongreßatmosphäre. Nachfolgend noch einmal das Programm.

Der Link der Ärztekammer
Der Flyer und Vorbericht aus dem Rheinischen Ärzteblatt

Montag/Dienstag 20.3./21.3.2006 Düsseldorf

Veranstalter:
Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung der Ärztekammer Nordrhein & Landesinstitut für den Öffentlichen Gesundheitsdienst in Kooperation mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss / Dr. Michael Dörr

Moderation:
Dr. Peter Lösche, geschäftsführender Referent der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung der Ärztekammer Nordrhein &
Dr. Helmut Brand, Leiter des Landesinstitutes für den Öffentlichen Gesundheitsdienst NRW - lögd  -

20.3.2006
17.00 - 21.00

Come together
Großer Vortragssaal des Gebäudes
40474 Düsseldorf - Am Bonneshof 6

Take One : Musikalische Einstimmung durch Herrn Dr. Frank Brägelmann, niedergelassener Kardiologe, Krefeld, und Herrn Dr. Ulrich Peters, Oberarzt am Maria-Hilf-Krankenhaus, Krefeld Begrüßung und Einführung durch Herrn Dr. Lösche und Herrn Dr. Brand

Take Two: Musikalisches Intermezzo durch Herrn Dr. Frank Brägelmann und Herrn Dr. Ulrich Peters

Informationstechnologie im Wandel der Zeit - besondere Rück-, Ein- und Ausblicke
Impulsvortrag von Herrn Jörg Schieb, bekannter Computerexperte, Branchenkenner und Fachjournalist

Take Three: Musikalische Abrundung durch Herrn Dr. Frank Brägelmann und Herrn Dr. Ulrich Peters

Geselliges Beisammensein mit Imbiss

Diashow: Gesundheitsämter im Netz

21.3.2006
8.00 - 17.00

Fachtagung (mit Industrieausstellung)
Fortbildungszentrum der Nordrheinischen Akademie
Haus der Ärzteschaft
40474 Düsseldorf - Tersteegenstr. 9

I. Vorträge
Raum D-EG-56-01-02 (Erdgeschoss)
Moderation: lögd

E-Government -  Perspektiven und Potenziale
Sebastian Lütje
Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften

Qualitätsgesicherte Webseiten im Gesundheitswesen
Raimund Dehmlow
Afgis

E-Gesundheitsamt: Die Webseite eines Gesundheitsamtes
Renate Schmidt
Gesundheitsamt Landkreis Aurich

E-Gesundheitsamt: der Gesundheitswegweiser
Stefan van der Elst
Fachdienst Gesundheit Neumünster

E-Gesundheitsamt: Online-Belehrungen gem. IfSG
Wolfgang Franzen
T-Systems

E-Government - auf dem Weg zur Netzwerkverwaltung
Dr. Marianne Wulff
KGSt

Das ÖGD-Portal
Dr. Matthias Otto
UMINFO / Kinderumwelt gGmbH

12.00 Mittagspause

E-Government im ÖGD: Die neue Homepage des Robert-Koch-Institutes
W. Weigelt
RKI

Der öffentliche Zahngesundheitsdienst zwischen E-Health und E-Government
Pantelis Petrakakis
Gesundheitsamt Köln

Die elektronische Gesundheitsakte für Klinik, niedergelassenen Arzt und Gesundheitsamt - Realität in Trier
Jürgen Riebling
CompuGROUP Health Services GmbH

Internetdarstellung von Ärztinnen und Ärzten- rechtliche Aspekte
Dorothee Quick
Ärztekammer Nordrhein

E-Gesundheitsamt: Content-Management
-System für ein Gesundheitsamt

Birgit Müller
Gesundheitsamt Rhein-Kreis Neuss

Wort und Bild im Netz.
Gestaltungsparameter für die verbale und visuelle Kommunikation

Dipl. Des. Dipl. Psych. Professor Wilfried Korfmacher
Fachbereich Design der Fachhochschule Düsseldorf

E-Gesundheitsamt: GIS-System im Online-Zugriff für den Bürger am Beispiel eines Gesundheitsführers
Gunthild Schröder Stadtverwaltung Zwickau / Amt für Öffentlichen Gesundheitsdienst

Tops und Flops - Gesundheitsämter im Netz: Essenz aus den ersten zehn Jahren
Dr. Michael Dörr
Gesundheitsamt Rhein-Kreis Neuss

II.Internet & EDV-Workshop
Raum UG-U1-52-02 (Untergeschoss) & Raum UG-U1-52-01 (Untergeschoss)
Moderation: Dr. Peter Lösche & lögd

Optimierung im Suchmaschinen - Ranking
Michael Rohrlich
Rechtsanwalt und Fachjournalist

E-Gesundheitsamt: Medizinische Online-Beratung am Beispiel einer Schwangerschafts- konfliktinstitution
Andreas Wimmer
beranet

Evidenz im Netz - optimierte Suche mit einem neuen Tool
Dr. Peter Lösche
Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung

Dienstleistungen des  lögd:
-Indikatoren für die GBE
-Gesundheitswegweiser als Brücke zu Koordination und Berichterstattung
-Noxen-Informations-System NIS
-Trinkwasser-Surveillance mit TEIS und Z-TEIS
-Referenzdaten für Expositionsabschätzung: RefXP
-Frühwarnsystem EARL
lögd

E-Gesundheitsamt
IT-gestützte Vorgangsbearbeitung und der Einsatz eines
Dokumenten- managementsystems im Bereich Amtliche Gutachten

Andrea Hofmann
Gesundheitsamt Kiel

Barrierefreiheit und Qualitätssicherung von eGovernment-Portalen
Dr. Carlos Velasco
Fraunhofer-Institut

17.00
Aushändigung der Teilnahmebescheinigungen
Ausklang