Bild nicht vorhanden...

Geographisches Informationssystem (GIS)

Geographische Informationssysteme, so genannte GIS, dienen im öffentlichen Gesundheitsdienst der anschaulichen regionalen Darstellung verfügbarer Daten. Gängige Anwendungen beziehen sich beispielsweise auf die Wasseranalytik von Badeseen oder Talsperren. Des Weiteren sind Einrichtungen zur Gesundheitspflege und medizinische Institutionen inzwischen häufig in einem geographischen Raster verzeichnet. Für den Bürger ist somit eine schnelle Informationsquelle geschaffen, anhand derer er sich über geographische Unterschiede von Erkrankungen, umweltmedizinischen Rahmenbedingungen, oder die Lage von Versorgungseinrichtungen ein Bild verschaffen kann. Unschlagbar ist hierbei die kartographische Darstellung-oftmals sogar angereichert durch farbliche Nuancierungen oder Durchschnittswerte.

Im Grunde genommen stellen GIS-Anwendungen ein Verschneiden von Kartenmaterial mit umfangreichen Datensammlungen dar. Letztere werden heutzutage als Big-Data bezeichnet. Auf Bundesebene gibt es hierzu inzwischen ein Portal namens GOVData.

Für ein Gesundheitsamt besteht die Chance auf das bei der kommunalen Gebietskörperschaft vorhandene geographische Informationssystem zurückzugreifen. Um eigene Daten hiermit verschneiden zu können, muss dann zumindest eine eindeutige Koordinaten-Zuweisung-beispielsweise anhand einer Anschrift-möglich sein.

Name

Quelle

Ambulante Pflegedienste Region Nordwestmecklenburg
Badegewässer Zollernalbkreis EG-Badegewässer Zollernalbkreis
Geoinformationsportal der Stadt Brandenburg zu ambulanten ärztlichen Diensten Online-Dienste Brandenburg
Geoportal des Landkreises Leipzig Landkreis Leipzig
Gesundheitslandschaft des Gesundheitsamtes des Rhein-Erft-Kreises GIS Gesundheit
Gesundheitswegweiser des Gesundheitsamtes des Landkreises Tirschenreuth Bürger GIS / Landkreis Tirschenreuth
Gesundheits-Navigator-Friesland Landkreis Friesland
Gesundheitseinrichtungen Karten der Stadt Gelsenkirchen
Gesundheitseinrichtungen & Ärzte GIS des Odenwaldkreises
Kliniken / Badeseen Kreis Ostholstein
Interaktive Kreiskarte Landkreis Oder-Spree
Krankenhäuser etc. Landkreis Trier-Saarburg
Mobilfunksendeanlagen Geoinformation Mobilfunk des Landkreises und der Stadt Göttingen
Mobilfunksendeanlagen Stadt Bielefeld
Ortsfeste Mobilfunksendemasten GIS Landkreis Cuxhaven
Mortalitätsatlas Berlin Nicole Überscher
Gesunderhaltung und Prävention Soziale Landkarte Saalekreis
Trinkwasserzweckverbände Landkreis Potsdam-Mittelmark
Windräder im Main-Tauber-Kreis Geoportal Main-Tauber Kreis